Hortgeist

Seit 2020 arbeite ich neben meiner selbstständigen Arbeit als Grafikerin und Illustratorin als Springerin in einem Aarauer Kinderhort. Niemals hätte ich gedacht, dass mir dieser Job so liegt. Und niemals hätte ich gedacht, dass mir die Kinder so ans Herz wachsen und mich zu neuen Projekten inspirieren. So entstand ein Kinderbuch über den berühmten Hortgeist, der ab und zu sein Unwesen im «GönHort» treibt und bei den Kindern äusserst beliebt ist. Seine Geschichten habe ich niedergeschrieben und illustriert. Jetzt steht das Kinderbuch im Bücherregal des Horts, wird jeden Tag gelesen oder angeschaut, hat Eselsohren, diverse Fingerabdrücke von Kinderhänden und zerknitterte Seiten. Genau so muss es sein. 

Kinderbuch

Eigenprojekt

2021